RossFoto Dana Krimmling Deutscher Kavallerieverband IDMK 2017; kavalleriemeisterschaften; Kavalleriemeisterschaft; kavalleriereiten; pferdefotografie; fotografie; Pferde; Kavalleriepferde; Pferd; Kavalleriepferd; jagdreiten

Jahreshauptversammlung

Gotha, Boxberg

30. Januar 2016

 

 

Ein deutlicheres Zeichen für den Erfolg des Kavallerieverbands kann es kaum geben. Mit 43 Mitgliedern kamen doppelt so viele Teilnehmer zur Jahreshauptversammlung als letztes Jahr. Auf vielfachen Wunsch gab es diesmal am Freitag und Samstag ein unterhaltsames Rahmenprogramm. So wurden am Samstag Vormittag  interessante Vorträge zu unterschiedlichen Kavalleriethemen gehalten. Samstag Mittag legte der Kavallerieverband in einer kleinen Zeremonie am Gedenkstein für den tödlichen Sturz des Rittmeisters von Both auf der Rennbahn Boxberg einen Kranz nieder. Die eigentliche Jahreshauptversammlung verlief sehr harmonisch und stand unter dem Eindruck der erfolgreichen Vereinsarbeit und den vielen interessanten kommenden Veranstaltungen in 2016.  Nach dem Rücktritt von Gerhard Milewski als stellvertretender Vorsitzender wurde auf der Versammlung Udo Schrötter aus Arnstadt als sein Nachfolger gewählt.