Bestimmungen über die Verleihung
Verleihung Deutsches Kavallerie Reiterab
Adobe Acrobat Dokument 1.4 MB

Sächsisches Trainingslager

02. - 04. August 2019

Striegistal

Luisenjagd, Potsdam, Schloss Sanssouci

Die Seydlitz-Tage in Westerhausen lieferte die spontane Idee, für uns Sachsen ein Wochenende mit entsprechenden Trainingseinheiten zu organisieren. Erstens um die Wege und den Aufwand der Kameradinnen und Kameraden zu minimieren und zweitens die Möglichkeit eines geschlossenen Auftretens in einer größeren Formation unseres Kavallerieverbandes zu schaffen.

Der geeignete Ort wurde im Striegistal, beim dort ansässigen Reitverein, mit einer wunderbaren und großzügigen Reitanlage gefunden.

Nach dem Eintreffen aller 7 Teilnehmer, unternahmen wir einen Aufklärungsritt in die nähere Umgebung anschließend klang der Freitag mit einem kameradschaftlichen Abend aus.

Am Samstag werden Brötchen standesgemäß zu Pferd organisiert, reichhaltiges Frühstück. Im Anschluß wurden die Vorbereitungen zum geplanten Gelände-Springtraining getroffen. Trainerin Janette Wiesner (Trainerin A, 2005 WM Gold - Vielseitigkeit junge Pferde) führte die einzelnen, nach Ausbildungsstand organisierten Gruppen, sehr einfühlsam und leistungsfordernd, jeder Teilnehmer konnte das Training mit persönlichem Erfolgserlebnis und einem guten Gefühl für Pferd und Reiter beenden.

Nach dem Mittag, wurde das Reiten in der Formation exerziert und die großzügigen Möglichkeiten des Geländes ausgenutzt, verschiedene Kolonnen- und Linienaufstellungen in allen drei Gangarten geübt. Sogar eine fast perfekte Angriffslinie über eine längere Strecke im Galopp ist uns gelungen. Es ist faszinierend, wie sich die Pferde nach einiger Trainingszeit auf ihre Aufgaben einstellen. Einzelne Kameraden konnten sich in korrekter Kommandosprache üben – hier müssen wir noch etwas „nachfeilen“ und uns auf eine Dienstvorschrift einigen, Sachsen tun sich mit der preußischen etwas schwer!

Geordneter Rückzug am Sonntag.

Das Wetter hat gut mitgespielt, alle waren bester Laune, die Organisation von Marlen und Jens war super, das sind die Voraussetzungen für einen folgenden Termin ….

 

Jörg Fröhlich

Bilder