Internationaler Museumstag

15. Mai 2022

Stoffenried

Luisenjagd, Potsdam, Schloss Sanssouci

 

Am Internationalen Museumstag konnte man in der Kreisheimatstube Stoffenried in die Zeit um 1900 eintauchen. Neben einer Anzahl von zivilen Einzeldarstellern kamen auch die Bayerischen Ulanen zum Einsatz,  die eine Manöverrast im Dorf darstellten. Die Kreisheimatstube ist ein Museumsensemble von schwäbischen Bauernhäusern, die weitgehend im Orginalzustand gehalten werden. Das ursprüngliche Ambiente bot ideale Vorasusetzungen, und für Pferde und Reiter konnte ausreichend Verpflegung organisiert werden. Es ging los in der Reitanlage in Bleichen, von der eine Ulanenpatrouille nach Stoffenried marschierte und dort im Dorf eine Rast einlegte. Danach gings wieder zurück nach Bleichen.

 

Bilder von Bettina Lachenmayer


Deutscher Kavallerieverband e.V.

Scheiweg 5

D-06502 Westerhausen

Deutscher Kavallerieverband, Kavallerie, Kavalleriereiten, Kavallerie Abzeichen

Telefon +49 176 45531410

EMail postkarte(at)rossfoto.de