Weihnachtsfeier des Deutschen Kavallerieverbandes 2022

 

Nach zweimaligem mißglückten Anlauf war es soweit, die Weihnachtsfeier des Deutschen Kavallerieverband konnte nun im dritten Anlauf durchgeführt werden - endlich.
So trafen sich schon am Freitag Abend die ersten Teilnehmer, die, die eine weitere Anreise hatten, zu einer kleinen Runde im Veranstaltungsort Ludwigshof in Thüringen.

Wir starteten am 10.12.2022 mit dem kleinen Rahmenprogrann und trafen uns zur Besichtigung von Schloss Brandenstein. Der Schloßherr, der Vater von Fabian Kahl, bekannt aus der ZDF-Sendereihe "Bares für Rares", führte uns selbst und legte dar, daß das Schloss, wenn Familie Kahl es nicht gekauft hätte, dem Abriss zum Opfer gefallen wäre. Familie Kahl hat hier in vielen Stunden Arbeit das Schloss vor dem Verfall gerettet, dies dauert noch Jahrzehnte. Bemerkenswert ist es auch, daß diesalles ohne staatliche Fördergelder organisiert wird. Wir hatten die Möglichkeit, uns davon zu überzeugen - vom Keller bis unter dem Dachboden. In den Verkaufsräumen konnte jeder sich informieren, Gespräche führen und auch das eine oder andere Stück in näheren Augenschein nehmen.

 

Mit einem ausgiebigen Mittagessen konnten wir uns für den Besuch der historischen Schaudruckerei Pößneck stärken.
Hier wurde uns gezeigt, daß das Druckerhandwerk eine lange Geschichte hat und in Pößneck mit den Einzug des Vogelverlages ab 1891 einen festen Platz hat.
Es wurde aufgezeigt, daß alle historischen Druckmaschinen durch den Verein rekonstruiert wurden und funktionstüchtig sind. Mit Staunen konnten wir den gesamten Arbeitsgang bis zum fertigen Produkt hin verfolgen. Selbst durften wir auch eine historische Druckmaschine bedienen.

Hier hatte jeder die Möglichkeit, eine historisches Flugblatt mit der Botschaft von Georg Christoph Lichtenberg: "Mehr als das Gold hat das Blei die Welt verändert. Und mehr als das Blei in der Flinte, das im Setzkasten." zu drucken.

 

Am Nachmittag in Ludwigshof/Thüringen angekommen, konnten wir gemeinsam mit einer Tasse Kaffee eine Auswahl der köstlichen Weihnachtsplätzel unserer Frauen probieren.
Im sehr schön geschmückten Festsaal trafen wir uns am Abend zur eigentlichen Weihnachtsfeier. Nach einem Festmahl wurde es gemütlich, mit gemeinsamem Singen - dies müssen wir nochmal üben - Fachsimpeln, Erfahrungsaustausch und natürlich dem einen oder anderen Becher guten thüringer Bieres …

 

Das Wochenende hat uns wieder einmal gezeigt, Geschichte hat viele Seiten zu erleben, sie muss bewahrt und weiter gegeben werden.
Es waren gute Tage. Wir haben das alte Jahr ausklingen lassen in der Hoffnung, daß wir uns 2023 alle wieder gesund treffen können.

 

Harald Pitzing

 


Deutscher Kavallerieverband e.V.

Scheiweg 5

D-06502 Westerhausen

Deutscher Kavallerieverband, Kavallerie, Kavalleriereiten, Kavallerie Abzeichen

Telefon +49 176 45531410

EMail postkarte(at)rossfoto.de