RossFoto Dana Krimmling Deutscher Kavallerieverband IDMK 2017; kavalleriemeisterschaften; Kavalleriemeisterschaft; kavalleriereiten; pferdefotografie; fotografie; Pferde; Kavalleriepferde; Pferd; Kavalleriepferd; jagdreiten

Vereinskonto
VR-Bank Neu-Ulm/Weißenhorn

IBAN: DE28730611910007034334
BIC: GENODEF1NU1

Patrouillenritt der Schweizer Kavallerieschwadron

15. Oktober 2017

Frauenfeld, Schweiz

Luisenjagd, Potsdam, Schloss Sanssouci

Die Schweizer Kavallerieschwadron veranstaltete am 15. Oktober rund um die Rennbahn Frauenfeld in Thurgau einen Patrouillenritt. Es nahmen 8 Patrouillen teil, dabei auch eine Patrouille des Deutschen Kavallerieverbands. Das Gelände ist ein bis vor ein paar Jahren noch genutzter Truppenübungsplatz der Schweizer Armee. 

Die Wertung umfasste 10 Prüfungsstationen: Ausrüstungskontrolle, Schießen mit dem Sturmgewehr, Klettern, Wasserdurchritt, Trabstrecke, Handgranatenwerfen, Galoppstrecke, Entfernungsschätzen und Gruppenexerzieren. 

Unsere Patrouille belegte in der Gesamtwertung den 6. Rang und in der schwierigsten Reitprüfung, dem Gruppenexerzieren, den 1. Platz.

Zwar hatte es während des Ritts zähen Nebel, doch das machte dem Spaß am Ritt keinen Abbruch. Zur Siegerehrung am Nachmittag strahlte dann wieder die Sonne. 

Vielen herzlichen Dank an die Schweizer Kavallerieschwadron für die exzellente Organisation, Unterbringung und Verpflegung. 

Bilder von Uli Lehmann